Hochgeschwindigkeitsweben durch Präzisionsarbeit

Eine Millionenauflage feiner Metallprodukte, die eine Genauigkeit von Tausendsteln von Millimetern erfordert: eine komplexe Herausforderung. Bei ITB ist diese Herausforderung in guten Händen, denn Präzisionstechnik ist unsere Stärke.

Afbeelding: C-haak

Auftraggeber

Picanol Group

Artikel

C-Haken, Teil einer Webmaschine

Techniken

MIM, Spritzgießen, Stanzen

Prozess

Den C-Haken entwickelten wir von A bis Z in enger Zusammenarbeit mit Picanol, dem in Belgien ansässigen Marktführer für Webmaschinen. Die Geschwindigkeit, mit der das Garn durch den Webstuhl schießt, erfordert eine äußerst hohe Präzision. Mittels MIM-Verfahren spritzgießen wir das Granulat. Nach dem Entbinderungs- und Sinterprozess schleifen wir das Produkt in der Nachbearbeitungsphase. Auf diese Weise arbeiten wir auf den Tausendstel Millimeter genau. Dieser Prozess bietet ein hohes Leistungspotenzial, da wir das Produkt fehlerfrei reproduzieren können..

Material

Rrostfreier Stahl

Qualitätsmethode

100% Qualitätskontrolle, sowohl optisch als auch funktional

Auflage

Millionen

Produktionsstätte

MIM-Abteilung, ITB Boxtel (Niederlande)

Lieferung

Belgien